Kunstturnen weiblich

Unsere Sportart:

Kunstturnen ist eine Sportart, die artistische und ästethische Höchstleistungen verlangt. Neben Selbstdisziplin, Mut und einem starker Willen brauchen Kunstturnerinnen vor allem viel Kraft, Schnelligkeit und eine ausgeprägte Beweglichkeit.

Die Kunstturnerinnen beweisen  sich an vier olympischen Geräten:

  • Sprung
  • Stufenbarren
  • Schwebebalken
  • Boden

Um im Kunstturnen an die Spitze zu gelangen, sollte man sehr früh mit einem geregelten Training beginnen. Die Österreichischen Top Athletinnen trainieren um die 25-30h pro Woche.

Bewertet wird nach den Wertungsvorschriften des “Code the pointage“.

Folge uns auf Facebook

        Weitere Informationen über Kunstturnen weiblich in Österreich unter: 
        https://www.oeft.at/de/sport/kunstturnen/kunstturnen-weiblich

Fachwartin

Mag. Sabine Samstag

Bianca Frysak

Bianca Frysak

Nationalkader Elite

WM - Teilnehmerin (2018)
EM-Teilnehmerin (2017,2018,2019)
European Games Teilnehmerin (2019)
Universiade Teilnehmerin (2019)
Vizemannschaftsstaatsmeisterin (2017,2018)
2x Staatsmeisterin
4x Vizestaatsmeisterin
4x Staatsmeisterschaftsbronze
Junioren-EM-Teilnahme 2014

Nicol Wimmer

Nicol Wimmer

Nationalkader Juniorinnen

Junioren-EM-Teilnehmerin 2018
EYOF-Teilnehmerin 2019
Vizemannschaftsstaatsmeisterin (2017,2018)
2x Vizestaatsmeisterin Juniorinnen 2018
2x Staatsmeisterschaftsbronze 2018

Katrin Palicka

Katrin Palicka

Nationalkader Juniorinnen
Fabienne Sallmutter

Fabienne Sallmutter

Österreichischer Nachwuchskader

Mannschaftsbronze Jugendstaatsmeisterschaften 2017

Caroline Ertel

Caroline Ertel

Österreichischer Nachwuchskader

ÖJM 2019: Platz 2 am Stufenbarren (Jugend 2)

Valentina Frint

Valentina Frint

Österreichischer Nachwuchskader

Mannschaftsbronze Jugendstaatsmeisterschaften 2019

  • Name
  • Nadine Ganyik
  • Tanja Lichtenberger
  • Carola Hanreich
  • Mag Sabine Samstag
  • Alexandra Jeziorko
  • Bianca Frysak
  • Barbara Palicka
  • Natascha Frysak
  • Elisabeth Gutmann
  • Andreas Pappenscheller
  • Kinga Skrzypko
  • Sybille Stritzl
  • Beatrice Stritzl
  • Qualifikation
  • International Kategorie 4
  • International Kategorie 4
  • International Kategorie 4
  • International Kategorie 4
  • National D+E
  • National D+E
  • National D+E
  • National E
  • National E
  • National E
  • National E
  • Nadional E
  • National E
  • Name – Erfolge
  • AMON Edith
    WM 1974 – EM 1973
  • BARNERT Ilse
    WM 1966 – EM 1967
  • BEHRENDT (geb. PARZER) Henni
    OS 1960, 1964 – WM 1962, 1966 – EM 1961, 1963
  • BENESCH Waltraud
    OS 1960 – EM 1959
  • EGERMANN Raphaela
    JEM 2004
  • FESL Gertrude
    OS 1952 – WM 1950, 1954
  • FRYSAK Bianca
    WM 2017, 2018 – EM 2017, 2018, 2019 – EG 2019 – JEM 2014
  • FUCHS Daniela
    WM 1999 – JEM 1996, 1998
  • FÜGERL (geb. HIRNSCHALL) Elfriede
    OS 1960
  • HANREICH Carola
    JEM 2010
  • JANDA Elisabeth
    WM 1974
  • KADLEC Ida
    OS 1952
  • KOCMANN Susanne
    WM 1978, 1979
  • MAHRINGER (geb. BENESCH) Edith
    WM 1954 – EM 1959
  • PICCARDI Heidi
    WM 2001
  • PIRKA Theresa
    EYOF 2005, JEM 2006
  • PSENICKA Syliva
    WM 1974
  • RUCKSER Irmentraud
    WM 1974
  • SCHRAMM Edeltraud
    OS 1948, 1952
  • SEICHT (geb. MEIXNER) Angelika
    EM 1981
  • SIEGL (geb. HEIN) Sonja
    WM 1999, 2001 – EM 1998, 2000
  • SPARRER (geb. KUTTNER) Eva
    EM 1975, 1977
  • TÜRKOTT (geb. HOUDEK) Brigitte
    WM 1962, 1966 – EM 1965
  • WASTL Hannelore
    WM 1966
  • WIMMER Nicol
    JEM 2018 – EYOF 2019
  • WISCHINKA Petra
    WM 1985